Verbot von Inlandsflügen

Wer bisher von Nürnberg schnell nach München gelangen wollte, konnte innerhalb von 40 Minuten mit dem Flugzeug an sein Ziel erreichen. Dieser umstrittene Inlandsflug wurde nun allerdings gestrichen. Verwunderlich? Fährt man dieselbe Strecke mit dem Zug, braucht man nicht wesentlich länger: Gerade einmal eine Stunde dauert die Fahrt im ICE. Könnte man nicht deshalb sofort auch alle anderen deutschen Inlandsflüge streichen?

Weiterlesen

Organspende: Leben retten ohne Selbstbestimmung?

Entscheidungen über den eigenen Körper sollten ausschließlich die Betroffenen fällen. Dies gilt insbesondere für Entscheidungen, die den eigenen Tod betreffen – wie zum Beispiel bei der Organspende. Doch Moment: Ist man bei einer Organspende wirklich tot? Das und vieles Weitere besprechen wir in dieser Folge zusammen mit Thomas Schulz. Er hat selbst schon Spendernieren bekommen. Kritik an der Organspende kommt dabei von Dr. Martin Stahnke (Kritische Aufklärung über Organspende e.V.).

Weiterlesen

Deutsche Bundeswehr im Ausland

Afghanistan, Mali, Sudan – die deutsche Bundeswehr ist an vielen Einsätzen im Ausland beteiligt. Oft wird gefordert, die Truppen abzuziehen, doch mit welchen Folgen? Darüber diskutieren wir in dieser Folge zusammen mit dem Verteidigungsausschuss; zu Wort kommen Matthias Höhn (Die Linke) und Marcus Faber (FDP).

Weiterlesen

Legalisierung von Cannabis

Seit Jahren wird über eine Legalisierung von Cannabis in Deutschland diskutiert. Ergebnisse gibt es bisher kaum, Cannabis sei schließlich „kein Brokkoli“. Deshalb werden die Befürworter der Legalisierung immer lauter. Doch was überwiegt dabei: Nutzen oder Risiken? Darum geht es in dieser Folge. Außerdem haben wir mit Jana Valentin vom Suchtberatungszentrum DROBS in Magdeburg gesprochen.

Weiterlesen

Abschaffung von Zoos

Tierschutzorganisationen beschreiben Zoos als Gefängnisse für Tiere. Doch sind Zoos nicht viel mehr? In dieser Folge diskutieren wir, welchen Beitrag die Zoos leisten. Außerdem wird geklärt, wie es den Tieren dort wirklich geht. Dazu haben wir auch mit Sven Wirth von Vier Pfoten e.V. gesprochen.

Weiterlesen

Lehre zu Corona Zeiten

In der ersten Sendung diskutieren wir über die derzeitige Online-Lehre an Hochschulen. Dazu äußert sich auch eine Dozentin, die eine klare Haltung vertritt. Außerdem haben wir die Studierenden nach ihren Wünschen gefragt: Lieber ausschließlich online oder doch gerne mehr Präsenz?

Weiterlesen