Hörbar: Semesterferien zum Hören

Wie wird aus alter Mode neue? Wie leben Kinder mit Down-Syndrom? Wie arbeitet die Magdeburger Drogenberatung? Das sind nur drei von vielen Themen, zu denen Journalismus-Studierende der Hochschule Magdeburg-Stendal im letzten Semester Radiobeiträge, Reportagen und Mini-Features produziert haben. Manche sind schon fast perfekt, manchen hört man an, dass da jemand das Radiomachen noch lernt. Aber alle sind sie wert gehört zu werden!

In den Semesterferien ist Zeit dafür. Jede Woche gibt es einen neuen, bisher unveröffentlichten Beitrag: immer Sonntags um 14:00 Uhr in der Hörbar bei h2radio und anschließend zum Nachhören bei h2radio.de.

Foto: Matthias Piekacz

NAVIGATION.PHP