Nein zu Gewalt: Der internationale Tag gegen Gewalt an Frauen

Unterdrückung, Grapscher in der Öffentlichkeit oder sogar Schläge vom Ehemann. Gewalt gegen Frauen ist ein ernstzunehmendes Thema. Am „Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen“ am 25. November wollten die Magdeburgerinnen des „Politischen Runden Tisches“ ein Zeichen setzen. Der Gedenktag geht zurück auf die Schwestern Mirabal, die wegen ihres politischen Widerstands um 1960 in der dominikanischen Republik ermordet wurden. Eva Rützel begleitete die Aktivistinnen an diesem Gedenktag.

Foto: Heike Pontika, Organisatorin des internationalen Tags gegen Gewalt