Die Sicherheit der jüdischen Gemeinde in Magdeburg

Der Anschlag in Halle war ein Weckruf. Antisemitische Gewalt ist in Deutschland noch nicht ausgestorben. Das Innenministerium hat sofort Gespräche mit den jüdischen Gemeinden organisiert, aber was hat sich seitdem wirklich geändert? Rebecca Göring hat sich mit dem Vorstandsvorsitzenden der jüdischen Gemeinde zu Magdeburg unterhalten.

!